Home
Leitbild der Schule
Termine
Lehrer
Allg. Elterninfo
Schulleben
Klassenelternspr.
Mittagsbetreuung
Schulsozialarbeit
Schulberatung
SINUS an Grundschule
Aktionen
Archiv
Förderverein
Kontakt
Impressum

        

             

 

                                    

Jugendsozialarbeit an Schulen ist ein Instrument der Jugendhilfe.

Mit sozialpädagogischen Mitteln fördert Schulsozialarbeit die persönliche und soziale Entwicklung aller Schüler. Sie unterstützt die Erziehungsaufgabe der Schule und koordiniert weitere unterstützende Maßnahmen. Da alle Kinder die Schule besuchen, bietet sich durch Jugendsozialarbeit an Schulen die Chance einer frühzeitigen und umfassenden Hilfe, ohne die Betroffenen zu stigmatisieren. 

Jugendsozialarbeit an Schulen ist ein eigenständiger Kooperationspartner für Schüler, Lehrer, Eltern und soziale Einrichtungen im gesamten Lebensfeld.

 

    Jugendsozialarbeit bietet :

 

Ø Individuelle, vertrauliche, zeitnahe und unkomplizierte Beratung


  … zur Begleitung der Kinder und Jugendlichen


  … zur Unterstützung der Eltern


  … in Zusammenarbeit mit LehrerInnen


  … und in Kooperation mit der Schulleitung

 

 

Ø Krisenintervention


  in persönlichen, sozialen, familiären oder schulischen Krisen

  Mobbing Intervention

 

 

Ø Soziales Lernen

 

  Mediation bei Konflikten unter Gleichaltrigen
  Sozialkompetenztraining für Schulklassen
  Präventions- und Projektarbeit
  (Gewalt, Sucht, Sexualpädagogik und Gesundheit,)

 

JaS ist in erster Linie ein Angebot ab der 5. Jahrgangsstufe
   

 

 

 Ansprechpartner an der Mittelschule Waltenhofen

 Gabriele Horber
 Dipl. Sozialpädagogin (FH)                            
  

 Landratsamt Oberallgäu            

 Mo,Di.,Mi Fr  8.00 h bis 12.00 h
 Tel. 08303-920670

 gabriele.horber@lra-oa.bayern.de 


 Gerne vereinbare ich einen persönlichen Gesprächstermin.

 Sie finden mich in der Mittelschule Waltenhofen,

 Zettlerstraße 17, 1. Stock (neben Rektorat).
 

 

Grund- und Mittelschule Waltenhofen | schule@waltenhofen.de